+++ Warnung! Dieses Wiki ist voller Spoiler. Lesen nur auf eigene Gefahr! +++

Little Tall Island

Aus KingWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Little Tall Island ist eine fiktive kleine Insel vor der Küste des amerikanischen Bundesstaates Maine im Norden von Neuengland. Es ist über eine Fährenlinie mit dem Ort Machias an der Festlandküste verbunden. Eine kleinere Nachbarinsel heißt Jenny Island.

Auf der Insel gibt es Docks der Fischerboote und einen Leuchtturm. Südlich der Docks befindet sich eine bewaldete Landzunge. Im Norden, den Strand entlang, stehen die Häuser der reicheren Bewohner der Insel. Die Docks wurden durch den Sturm im Jahr 1989 vollkommen zerstört, aber später wieder aufgebaut.

Außerdem auf der Insel: Ein Restaurant, eine Kirche, verschiedene kleinere Läden für den Hausbedarf, einen Schönheitssalon, ein Postamt, ein Polizeibüro, eine Tankstelle und an der Stelle der durch den Sturm zerstörten Docks seit dem Jahr 1996 einen Fischmarkt.

Geschichte

Kings fiktives Maine

Die kleine Insel wurde schon seit dem 18. Jahrhundert bewohnt. So gibt es die Familie Anderson seit dem Jahr 1735. Alles in allem eine sehr ruhige Insel, die schon den einen oder anderen Sturm (1927, 1989) oder Hurricane (1976) zu überstehen hatte. Ein weiteres Naturschauspiel ereignete sich im Jahr 1963, als auch auf der kleinen Insel die totale Sonnenfinsternis zu erleben war. Im wahrsten Sinne überschattet wurde das durch den rätselhaften Tod von Joe St. George, der an diesem Tag in den Brunnen hinter seinem Haus gefallen war und starb.

Viele Menschen starben auch durch den Sturm von 1989. Komischerweise nicht durch das Unwetter selbst, sondern durch den mysteriösen Besucher Andre Linoge. Dieser verließ erst dann die Insel als er bekam, was er wollte.

Im Herbst 1992 sorgte eine Frau für etwas Aufregung. Vera Donovan - eine reiche Auswärtige - starb in ihrem Haus auf der Insel. Dolores Claiborne, ihre Haushälterin stand unter dem dringenden Verdacht sie ermordet zu haben. In der Befragung konnte sie aber die Polizisten überzeugen es nicht getan zu haben.

Vorkommen

Die Insel spielt eine wichtige Rolle in Kings Roman Dolores und in seinem Drehbuch Der Sturm des Jahrhunderts.

Erwähnt wird die kleine Insel an anderer Stelle. Nämlich in der Kurzgeschichte Hausentbindung. Maddie Pace kommt ursprünglich von der Insel, bevor sie mit ihrem Mann Jack nach Jenny Island zieht.


V E Artikel über Der Sturm des Jahrhunderts
DrehbuchTV-SerieInhaltsangabe (Teil I, Teil II) • Rezension
Charaktere: Mike AndersonMolly AndersonRalph AndersonRobbie BealsAngie CarverAlton HatcherAndre Linoge

Schauplätze: Little Tall IslandRoanoke Island

Sonstiges: CroatonGebt mir, was ich will, und ich verschwindeAndre Linoges OpferWeissagungssteineIsolationHölle ist Wiederholung1989

V E Artikel über Dolores
RomanFilmInhaltsangabe (Teil I, Teil II) • Rezensionen (Roman, Film, Original-Hörbuch) • Klappentexte
Charaktere: Dolores ClaiborneVera DonovanSelena St. GeorgeJoe St. GeorgeJohn McAuliffeJessie BurlingameYvette AndersonTommy Anderson
Schauplätze: Little Tall IslandShawshank
Sonstiges: Sonnenfinsternis19631992
V E Artikel über Hausentbindung
KurzgeschichteInhaltsangabeRezensionen
Charaktere: Maddie PaceJack PaceGeorge SullivanBob DaggettFrank DaggettMichael FournierDave EamonsHumphrey Dagbolt
Schauplätze: Jenny IslandLittle Tall Island
Sonstiges: Star WormwoodXiaoping/TrumanZombieGlobale KatastrophenThe Book of the Dead
Verwandte Seiten