+++ Warnung! Dieses Wiki ist voller Spoiler. Lesen nur auf eigene Gefahr! +++

Rattenkönigin

Aus KingWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Rattenkönigin ist der Gestalt gewordene Albtraum, der in Stephen Kings Kurzgeschichte Spätschicht unter der Spinnerei in Gates Falls auf die Mitarbeiter der Reinigungscrew wartet.

Inhaltsverzeichnis

Aussehen

Die Rattenkönigin ist ein Wesen, so groß wie ein Kalb. Ihr Anblick allein treibt nacheinander den Vorarbeiter Warwick und Hall in den Wahnsinn; Warwick fällt dem Ungeheuer schließlich zum Opfer. Hall wirft nur einen kurzen Blick auf das Ding, doch das genügt, um ihn unwiderruflich irr zu machen:

   
Rattenkönigin
Die Ratte füllte den ganzen Abflussschacht am hinteren Ende dieses widerlichen Grabes aus. Eine riesige, pulsierende graue Masse, ohne Augen und mit völlig zurückgebildeten Beinen. Als Halls Lichtstrahl sie traf, wimmerte sie Ekel erregend.
   
Rattenkönigin

Herkunft und Wohnort

Woher kommt das Ungetüm? Stephen King lässt dies offen, spricht aber eine ominöse, riesige Kiste an, die 1841, über 50 Jahre vor dem Bau der Spinnerei, hierher gebracht wurde, offenbar von einem Mann namens Elias Varney. War die Rattenkönigin in dieser Kiste?

Das Monstrum lebt unterhalb der Spinnerei, in einem Gewölbe noch unter dem Kellergeschoss, einem Gewölbe, das größer ist als das Gebäude darüber. Die Rattenkönigin selbst haust in einer Grube möglicherweise mitten in diesem Keller, umgeben von ihren Nachkommen.

Ihre Nachkommen

Die Rattenkönigin ist offenbar eine Mutation: Nicht nur ist sie riesig; ihre Beine sind komplett zurückgebildet. Hall sieht andere Ratten, wohl alle Nachkommen des Biestes. Manche davon sind einfach nur groß wie Katzen, wieder anderen fehlen die Hinterbeine – und die am weitesten entwickelten Nachkommen hält Hall erst für Fledermäuse, bis er begreift, dass es sich um Ratten mit Flügeln handelt, die noch ihren Rattenschwanz behalten haben. Wird die Evolution es mit diesen Wesen noch weiter treiben?

Opfer

Die Rattenkönigin stürzt sich auf Warwick, als dieser von Hall mit einem Wasserschlauch über den Rand ihrer Grube geschwemmt wird. Obwohl Hall nur wenige Sekunden später nach unten blickt, ist Warwick bereits zerfetzt; die Königin labt sich an den Überresten.

Hall kann der Königin selbst entkommen, nicht aber ihren Nachkommen ... Was aus den vier Männern wird, die auf der Suche nach Hall und Warwick in die Dunkelheit steigen (siehe etwa Nedeau) bleibt offen.

V E Artikel über Spätschicht
KurzgeschichteHörbuchInhaltsangabeRezensionVerfilmung
Charaktere: Charlie BrochuBroganCarmichaelDangerfieldHallCy IppestonNedeauStevensonTonyRay UpsonElias VarneyWarwickHarry Wisconsky
Schauplätze: Gates FallsSpinnerei
Sonstiges: RattenköniginReinigungscrewSpinnenTierhorror
Verwandte Seiten