+++ Warnung! Dieses Wiki ist voller Spoiler. Lesen nur auf eigene Gefahr! +++

Gerald's Game (Hörbuch): Rezension

Aus KingWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vorhandene Rezensionen
Romane
Kurzgeschichten
Hörbücher
Filme
Experten-Rezensionen
Zum Portal
Rezension schreiben
  1. Gehe in der oberen Leiste auf Bearbeiten
  2. Trage deinen Benutzernamen in eine Überschrift
  3. Füge in (Klammern) eine Wertung von 0 (sehr schlecht) bis 5 (genial!) ein
  4. Schreibe deine Meinung!
==Benutzername (? / 5)==
deine Meinung

Viel Spaß!

Inhaltsverzeichnis

Gerald's Game
Gerald's Game Audio.jpg
Originaltitel Gerald's Game
Herausgabe (orig.) Oktober 2008
Verlag (orig.) High Bridge Audio
Länge ca. 13 ½ Stunden
Anzahl CDs 11
Leser (Original) Lindsay Crouse
Rezensionen
ISBN 978-1-59887-764-9
Hörbücher
Englische Hörbücher
Deutsche Hörbücher


Croaton (4 / 5)

Leserin Lindsay Crouse

Seit der neuen Runde von Hörbüchern, die Ende 2008 begonnen hat, ist es leider üblich geworden, aus unerfindlichen Gründen die Kapitelüberschriften nicht mehr mit zu vertonen; so ist auch das Hörbuch Gerald's Game nicht weiter unterteilt – statt Kapiteln finden wir befremdlich klingende "Melodien", die eher als Geräuschkulisse bezeichnet werden müssen und zu oft an befremdlichen Stellen eingespielt werden, wo der Sinn der Unterbrechung dem Leser einfach nicht aufgehen will.

Die Track-Unterteilung ist mit um die 18 im optimalen Bereich, und Lindsay Crouse, die bereits das Hörbuch Misery vorlas, gelingt es mehr noch als dort, die Emotionen des Buchs voll rüberzubringen. Jessie Burlingames Panik wird durch Crouse spürbar – wenn sie vor Schmerz oder Frust aufschreit, geht es einem durch Mark und Bein.

Natürlich gilt die Kritik, die ich an dem Roman an sich übe (siehe auch Das Spiel: Rezension), auch für die Hörbuch-Version ... und das zu lange geratene Ende wird auch nicht besser, wenn man es (auf insgesamt fast zwei CDs!) vorgelesen und damit noch länger wirkend vorgesetzt bekommt. Trotzdem: ein gelungenes Hörbuch, profimäßig vorgetragen.


V E Artikel über Das Spiel
RomanInhaltsangabe (Teil I, Teil II) • Rezensionen: Roman, Original-Hörbuch • Coverpage
Charaktere: Jessie Burlingame und ihre PersönlichkeitenGerald BurlingameRaymond Andrew JoubertTom MahoutPrinzRuth NearyNorris RidgewickJohn LaPointeDolores Claiborne
Schauplätze: Dark Score LakeLake Kashwakamak
Sonstiges: SonnenfinsternisIsolation19631992